Heute mal anders...

Ich versuche seit geraumer Zeit, meinen täglichen Blog zu erstellen, aber obwohl WLAN hier in meiner Bleibe stabil arbeitet, schaffe ich es nicht, Bilder hochzuladen. Ich denke, es isteinsehrlangsames  Netz, keine Ahnung 🤔 

Ich werde es gleich noch einmal probieren, jetzt hier aber in Kurzform zumindest einen  Überblick zum Tag..

Ich bin morgens zunächst noch einmal nach Breisach gelaufen und habe mir das Städtchen angeschaut; richtig schön mit großem Münster auf dem Berg.  Dann Im großen Bogen ( der direkte Zugang war mal wieder verwehrt) zum Rhein in Richtung Sasbach am Kaiserstuhl. Da ich dort aber keine Unterkunft fand, weg vom Rhein ostwärts bis Endingen am Kaiserstuhl.

Kurz nach Breisach vereint sich der Schifffahrtskanal wieder mit dem alten Rhein und rd. 8 km bin ich einem recht begradigten Rhein gefolgt. Dann aber wieder teilt sich das Ganze und man folgt wie am Vortag einem wunderbaren , geradezu romantischen Rhein. Das hebt so super die Laune 👍😊

Und so war es in der Summe wieder mal ein richtig schöner Tag am Rhein, mit gutem Wanderwetter. Erst gegen Ende der Tour kam mal ein kräftiger Schauer auf, aber den hab ich mit Schirm abgewehrt ☔️

Angekommen bin ich dann in Endingen, und obwohl etwas abseits vom Rhein, bin ich nicht böse drum, weil  es auch ein richtig schönes Örtchen ist.

Insgesamt bin ich 25 km gelaufen, zusammen damit 326, soviel zur Statistik.

So, ich versuche gleich noch einmal Bilder zu laden, und wenn es nur 1 oder 2 wären, aber es scheint mit größeren Downloads Probleme zu geben




 Mein Hut: unterhalb des Breisacher Münsters
Bilder des Tages

Ein alter Myriameterstein, von denen nur noch wenige erhalten sind. Stammen aus der Zeit der beginnenden Rheinvermessung rd 1860 . Hier steht: 70 km bis Basel und 740 km bis Rotterdam
Endingen am Kaiserstuhl