Die km ziehen sich ...

Ich weiß, ich wiederhole mich, aber hier am Oberrhein ist der morgendliche Lauf vom Übernachtungsort zum Rhein hin und dann nachmittags wieder landeinwärts zum nächsten Ort schon "nervig". Z.B. heutevon Hügelsheim nach Rastatt, via Landstr. gerade mal 9 km, aber wenn ich Rheinkontakt haben möchte, und dafür bin ich ja hier, dann werden daraus eben 19 km. Die Strecke, die man vorwärts kommt,bleibt klein...
Nu mecker ma nich rum , insgesamt biste ja schon 474 km vorwärts gekommen.
Manchmal muss man sich einfach entscheiden..
... habe ich und hab' Paris links liegen gelassen.


Die Rheinbrücke Winterdorf

1895 fertiggestellt diente sie lange als Eisenbahnbrücke und gewann im 1. und 2. Weltkrieg strategische Bedeutung. Heute wird sie vom Straßenverkehr genutzt und ist Grenzübergang. Und vom Südwestfunk wird sie regelmäßig als Drehort genutzt, gerade auch in Tatorten mit Odentahl in Köpper. Also eine kleine Berühmtheit 😉
Mein Hut: vor der Brücke Winterdorf
Weiter Bilder des Tages