"Denn der schönste Platz , der hier auf Erden mein, das ist Heidelberg in Wien am Rhein" (Tucholsky)

Heute habe ich  einen Urlaubstag in Heidelberg verbracht bei herrlichem Sommerwetter. Mit dem Zug angekommen, erfüllte der erste Blick absolut nicht meine Vorstellungen
Aber nach einem Blick auf die Karte an der Touristen Info am Bahnhof fand ich rasch den Weg zu Neckar und Altstadt.
Der gute alte Tucholsky, er scheint die Besucher gut studiert zu haben, die in diesem Ort all ihre Vorstellungen erfüllen wollen. Vor allem sehr viele Amerikaner sind mir aufgefallen, aber letztlichTouristen aus aller Welt und man muss schon lange abseits der Hauptwege suchen, um in Ruhe seine Weinschorle trinken zu können
Mein Hut: am Rathaus Heidelberg