Ein Tag am Rhein

Heute mußte ich mal nicht lange laufen, bevor ich am Rhein war. Von meinem Hotel aus waren es gut 500 m und ich war da 👍
Und dann bin ich ihm bis Mainz nicht mehr von der Seite gewichen 😉
Na ja, einmal vor Mainz mußte ich ihn doch verlassen und einen Bogen um ( und durch) Zementwerke laufen, aber das kann man ja auch "schön" machen
Und dann war ich in Mainz und habe jetzt nach Speyer und Worms auch  den 3. der 3 Kaiser Dome gesehen.
16 km waren es heute bei meist schönen Wetter. Ich bin froh, erst heute hier zu sein, gestern muss hier ein Unwetter gewesen sein und man sieht viele abgeknickte und gefallene Äste auf den Straßen,wovon ich in Nackenheim nichts mitbekommen habe. 666 km sind es jetzt zusammen, darauf sollte ich einen Schnaps trinken 😉
Mein Hut: am Dom ( groß und klein )